1 gruppenfotoVon 27. Juli bis 29. August gab es in Lang zum siebenten Mal Abenteuertage. Drei Tage lang konnten sich knapp 40 Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren in einem Waldstück südlich von Lang ordentlich austoben; es wurden Lager gebaut, Abenteuerspiele gespielt, Raketen gebastelt und anderes mehr. Dank der Unterstützung der Gemeinde Lang, der FF Lang und der Langer Gemeinderätin Maria Kurzmann war die Veranstaltung wieder ein voller Erfolg.