schloss weissenegg2017 gab es 56 Veranstaltungen mit über 1900 BesucherInnen!

Winterprogramm:

  • 4 Vorträge: Hausgartenkompostierung, Geschichte und Gegenwart der steirischen Tracht, Die Kirche St. Lorenzen am Hengsberg, Die Region Hengist im Frühmittelalter
  • 6 Wanderungen/Exkursionen: Winterwanderung, Isolatorensammlung Lukas, Steiermärkisches Landesarchiv, Rabenhofteiche St. Veit in der Südsteiermark, Das jüdische Graz: Stadtspaziergang und Synagogenführung, Kunsthaus Graz
  • 4 Workshops: Haus- und Familienforschung im Internet, Frühlingspflanzen, Obstbaum- und Strauchschnittkurs, Naturseife selbst gemacht,

 Sommerprogramm:

  • 7 geführte Wanderungen: Frühling- und Sommerwanderung, Kräuterwanderung, Gemeindewandertage
  • 6 Workshops (Papierschöpfen, Baumschneidekurs, Hausapotheke, Kräuterseminar, Seifen und Kosmetik)
  • 1 x kulinarische Kräuter- und 2 x kulinarische Pilzwanderung, 2 Trüffelwanderungen, Bierverkostung
  • 4 x Fossilien suchen und präparieren
  • 4 x Sternenabend beim Bockmoar
  • Schlösserexkursionen (Weißenegg und Schwarzenegg), Besichtigung Trattenmühle und Zinnsammlung Ruhmann, Exkursion Kirchberger Ländchen
  • Tag des offenen Bienenstocks in der Imkerei Oberdorfer in Wildon
  • Goldwaschen
  • Wildoner Marktfest (Wildon in alten Ansichten, Fossilien und Mineralien aus Weitendorf, Ansichtskartenbörse, Museum Wildon)
  • 3-Tages-Exkursion nach Westungarn und ins Südburgenland