Kulturpark Hengist - Archäologie, Geschichte und Kultur der Mittelsteiermark

Magazin

Das Hengist Magazin

In der dreimal jährlich erscheinenden Zeitschrift „Hengist-Magazin“ werden die archäologischen, historischen, volkskundlichen und naturwissenschaftlichen Forschungsergebnisse leicht verständlich und reich illustriert aufbereitet.
Mitglieder des Vereines „Kulturpark Hengist“ erhalten das Magazin kostenlos zugesandt.

Hier haben Sie die Möglichkeit, unser Hengist-Magazin zu bestellen. Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail oder Telefon +43 (0)676 / 53 00 575 und geben Ihre Adresse und die gewünschte Stückzahl an. Bitte beachten Sie auch unsere AGB.

Hengist_Magazin_2_15

Hengist-Magazin 2/15

Hochwasserschutz und Klimawandel (Werner Kammel) / „Ein ausgemachter Lump.“ Der Müllermeister Anton Hörunter (1755-1795) und sein Schicksal (Elke Hammer-Luza) / Abseits der Dorfstraße. Der Volksschriftsteller und Brauchtumsforscher Karl Reiterer (1860-1934) (Christian Teissl)

Hengist Magazin Titelseite 1 2015

Hengist-Magazin 1/15

Ein spätantikes Kindergrab aus Wildon-Unterhaus (Christoph Gutjahr und Eva Steigberger) / Ausflug nach dem Laßnitztale.“ Eine Reise anno 1815 mit Johann Nepomuk von Kalchberg (Elke Hammer-Luza) / Patron der Brücken (Gernot Peter Obersteiner) / „… von den Gussen hingerunnen.“ Mur- und Kainachbrücken in und nahe Wildon (Gernot Peter Obersteiner)

Hengist_Magazin_3_14

Hengist-Magazin 3/14

Kulturpark-Chronik 2004–2014 (Martina Roscher) / Lebendig begraben. Die Riesenaustern von Wildon (Hartmut Hiden) / Das Geheimnis des Teufelsgrabens (Christoph Gutjahr) / Gemeindestruktur im Wandel (Gernot Peter Obersteiner)

Hengist Magazin 2_14

Hengist-Magazin 2/14

Ein Frauengrab der Hallstattzeit. Das Grab 3 aus dem Gräberfeld von Kainach bei Wildon (Christoph Gutjahr) / „Als mein fröhliches Leben ein Ende nahm“. Aufzeichnungen eines Weitendorfers aus dem Ersten Weltkrieg (Josef Koch und Gernot Peter Obersteiner) / Der „Tugendbund“ im Ersten Weltkrieg. Aus dem Album einer Wildoner Tischrunde (Gernot Peter Obersteiner) / Lebenswelten, Zeitenwenden und ein „Wunderkind“. Die Familie Kiepach von Haslburg, Besitzer des „Fürstenhofes“ (Peter Wiesflecker)

Hengist Magazin 1_14

Hengist-Magazin 1/14

Ländliches Refugium „Fürstenhof“ (Wolfgang Pittermann) / „Unterwelten“. Die vergessenen Steinbrüche am Hohen Hengst (Hartmut Hiden) / Eine bronzene Lanzenspitze vom Bockberg in Wildon-Unterhaus (Christoph Gutjahr) / Familie Lewohl Lederer und Juristen als Herren auf Waasen, Wagna und Laubegg (Arno Kerschbaumer) / Im Auto durchs Land (Ernst Décsey)

Hengist Magazin 3_13

Hengist-Magazin 3/13

Vergleichender Volkskundler – Europäischer Ethnologe. Leopold Kretzenbacher (1912-2007), ein bedeutender Forscher und Bürger von Lang (Michael J. Greger) / Südlänidsches Zwischenspiel. Eine Görzer Aristokratin als Besitzerin des „Fürstenhofes“ (Peter Wiesflecker) / Vor 200 Jahren … Die Region Hengist in einer Beschreibung von 1812. 4. Teil (Schluss) (Gernot Peter Obersteiner)

Hengist Magazin 2_13

Hengist-Magazin 2/13

Reptilien, heimliche Begleiter des Menschen. 2. Teil (Werner Kammel) / Fossilien und Mineralien aus dem Kulturpark Hengist. 2. Teil: Aragonit von Weitendorf (Hartmut Hiden) / „Flöten-Liszt“ und „steirischer Liedervater“. Jakob Eduard Schmölzer und seine kulturellen Beziehungen zu Wildon (Rudolf Gstättner) / Die Herren von Gloyach auf St. Georgen und Neudorf (Hannes P. Naschenweng)

Hengist Magazin 1_13

Hengist-Magazin 1/13

Die Rückkehr des Bibers in die Steiermark (Brigitte Komposch) / Reptilien, heimliche Begleiter des Menschen. 1. Teil (Werner Kammel) / Fossilien und Mineralien aus der Kulturpark Hengist. 1. Teil (Hartmut Hiden) / Die Räuberbande der „Stradafistel“. Kriminelle Umtriebe in der mittleren Steiermark (Elke Hammer-Luza) / „Zuhause ist überall…“ Aus der Geschichte der Familie Coudenhove (Peter Wiesflecker)

Hengist_Magazin_3_12

Hengist-Magazin 3/12

Ein latènezeitliches Hiebmesser aus Feldkirchen bei Graz (Christoph Gutjahr) / „Das ist der Totengräber von Deutschland.“ Pfarrer Karl Quass im Widerstand zum NS-Regime (Gernot Peter Obersteiner) / Bibliographie: Hengist-Magazin 2004 bis 2012 / Ausklang in Wildon. Aus der Geschichte der Familie Pagliarucci von Kieselstein (Peter Wiesflecker) / Vor 200 Jahren … Die Region Hengist in einer Beschreibung von 1812 (3. Teil) (Gernot Peter Obersteiner)

Hengist Magazin 2/12

Hengist-Magazin 2/12

Ein „Insektenhotel“ für Hengsberg (Werner Kammel) / Im Stil der Renaissance. Bau- und Kunstgeschichte von Schloss Freibühel (Manuela Arneitz) / Zeitenwende. Aus der Geschichte der Familie D’Avernas im „langen“ 20. Jahrhunder. (Peter Wiesflecker)

Hengist_Magazin_1_12

Hengist-Magazin 1/12

Wildgemüse. Sicher erkennen – kulinarisch verwerten (Gerhard Rottenmanner) / Der Basaltsteinbruch von Weitendorf. Teil 3: Das große Loch (Hartmut Hiden) / Die Fehden der Herren von Wolfsau (Gerhard Pferschy) / „Das Dienstgesind“. Ländliche Mägde und Knechte in der mittleren Steiermark um 1800 (Elke Hammer-Luza) / Eine „öffentliche Calamität“. Die Schließzeiten des Wildoner Eisenbahnschrankens anno 1900 (Gernot Peter Obersteiner)

Hengist_Magazin_3_11

Hengist 3/11

Vor 200 Jahren … Die Region Hengist in einer Beschreibung von 1812 (2. Teil) (Gernot Peter Obersteiner) / Gewaltig mit Worten und Fäusten. Der Barockprediger Johann Andreas Graff (1650–1716) in Wildon (Gernot Peter Obersteiner) / Piemont, Wien, Wildon. Aus der Geschichte der Familie Zenone (Peter Wiesflecker) / 8. November 1971. Zum 40. Todestag von Landeshauptmann Josef Krainer sen. (Peter Wiesflecker)